Schnittstellen

Schnittstellen

Im Mehrgenerationenhaus MIKADO präsentiert das Künstlerduo Stephan Bradtner und Jakub Wicaz eine Auswahl ihrer interessantesten und vielfältigsten Linoldrucke und lässt damit unsere Flure in neuem künstlerischen Glanz erstrahlen.

Stephan Bradtner:

*07.12.1987 in Frankfurt (Oder)

2011 - 2014 Ausbildung zum Steinbildhauer in der sächsischen Schweiz

2014 - 2019 Studium Theater Plastik HfBK Dresden

Seit dem Abschluss arbeitet Stephan Bradtner als Steinmetz und die Tätigkeit in der Denkmalpflege und Restaurierung führt ihn nach Rostock, Hamburg und Berlin. Nebenbei ist er obendrein als freischaffender Künstler, Workshopleiter und Dozent für die Kuma Gerstenberger Höfe, die Volkshochschule Frankfurt (Oder) u.a. tätig – in figürlichem Gestalten, Graffiti und Linoldruck. Ausstellungen konnte er bereits in Frankfurt (Oder) und Dresden präsentieren. Seine bevorzugten Techniken sind der Linol- und Holzschnitt, Acrylmalerei, Tuschezeichnungen, sowie die Arbeit mit Skulpturen aus Holz und Stein.

Lino-QR.jpg

 

 

Jakub Wicaz:

* 31.10.89 in Dresden

2010 Abitur in Berlin

2016 Bachelor Architektur Berlin

2021 Diplom Theaterplastik Dresden

Derzeit ist Jakub Wicaz als Theaterplastiker beim Bühnenservice Berlin tätig.

Adresse & Kontakt

MehrGenerationenHaus MIKADO
Franz-Mehring-Straße 20
15230 Frankfurt (Oder)

Derzeit unter folgender Nummer vorübergehend erreichbar: 01773468991

Stiftung SPI

Würfel

Stellenangebote

 

 Mikado-neu.jpg

Corona Richtlinien

 

       Info

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Land Brandenburg Soziale Stadt Stadt Frankfurt (Oder) Stiftung SPI